Flugbuchung.com

Reisen zum Thema Whisky - Whisky-Touren

Whisky Reisen - das Informationsportal über Reisen nach Schottland und Irland

Hauptseite

Reisen-Terminübersicht

Reisen ab/bis Deutschland:
Military Tattoo und Hebriden
Schottland für Einsteiger
Wales, Irland und Schottland

Reisen mit 1-3 Terminen:
Highlands und Orkney-Inseln
Islay,Jura&Kintyre
Schottlands Whisky-KulTour
Speyside und Orkney-Inseln
Spirit of Scotland
Whisky-ABC
Whisky-Discovery-Tour
Whisky & Segeln

Reisen ab 4 Termine:
Islay-Königin Whisky-Inseln
Islay-Seetang+Torf
Schottland-der Whisky wegen
Speyside-Explorer
Speyside-Whisky-Tour
Welt-Whisky-Insel Islay

PKW-Reisen:
Burgen,Schlösser,Whisky
Das Aroma Schottlands
Islay,Jura&Kintyre
Islay-Seetang+Torf
Speyside-Whisky-Tour
Whisky-ABC
Irlands Whiskey- und Biertradition

Anreise zu den Touren

Impressum
Whisky-VerkostungenIndividual-ReisenGruppenreisenTravel-Center

HINWEIS: Diese Reise wird nicht von Whisky-Reisen, sondern von einem britischen Veranstalter angeboten. Die Buchungsabwicklung erfolgt direkt über den Veranstalter.


Whisky & Segeln

Segelreise mit britischem Veranstalter

Rundreise mit dem Segelboot
7-Tages-Tour von Sonntag bis Samstag oder von Montag bis Sonntag (am 11.09.17)
Starttermine: 14.05.17, 11.09.17, 01.10.17
Whisky-Regionen: Highlands, Islay, Insel Jura
Brennereien: Oban, Jura, sowie diverse Brennereien auf der Insel Islay
Beginn und Ende der Rundreise in Oban. Oban verfügt über Bus- und Bahnanschluss nach Glasgow.
Leistungen: Segel-Rundreise mit englisch- und niederländischsprachiger Crew (teilweise deutschsprachig), Unterkunft mit Halbpension in einer geteilten Kabine mit Du/WC, Nutzung von Zodiacs für Landgänge. Eintritte, Mittagessen und Fortbewegung vor Ort in den Häfen nicht inbegriffen.
Reisepreis pro Person: EUR 885,-- (Standardkabine). Aufpreis für Komfort-Kabine: EUR 100,--. Zuschlag für Einzelnutzung einer Kabine: EUR 450,-- (geteilte Nutzung ist ggf. möglich).
ACHTUNG! Eine Segelreise ist stärker von äußeren Einflüssen wie Wind, Wetter, Gezeiten, Strömungen etc. abhängig, so dass Programmänderungen aufgrund dieser Einflüsse jederzeit möglich sind. Das Programm stellt daher nur einen Leitfaden dar. Flexibilität wird für diese Reise vorausgesetzt.
Zum Buchungsformular

Reisebeschreibung:
Auf dieser 7-tägigen Segelreise können Sie nicht nur die landschaftliche Schönheit Schottlands vom Meer aus entdecken, sondern auch das schottische Lebenswasser Whisky in all seinen Facetten kennenlernen. Die Westküste Schottlands ist ein Segelparadies und landschaftliches Juwel, aber auch das Zuhause einiger der charmantesten und bekanntesten Whiskybrennereien. Sie besuchen Klassiker wie die Oban Distillery in der gleichnamigen Hafenstadt. Höhepunkt der Segelreise ist sicher der Besuch der Insel Islay, wo die besonders rauchigen, torfigen Whiskys beheimatet sind.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Oban
Sie reisen individuell nach Oban an, den herrlich gelegenen, charmanten Ausgangsort unserer Whisky-Segelreise. Wenn Sie schon etwas eher ankommen, können Sie Ihr Gepäck an Bord verstauen und sich noch ein wenig die Stadt anschauen. Nach dem Einschiffen lernen Sie die Besatzung und die anderen Reiseteilnehmer kennen. Danach gibt es ein reichhaltiges Abendessen und einen kleinen Whiskykurs. Wir erheben die Gläser auf eine schöne Reise.

2. Tag: Oban und Crinan
Nach einem reichhaltigen Frühstück werden wir einen Rundgang durch die Whisky-Brennerei Oban unternehmen. Auf dieser interessanten Führung bekommen wir einen Einblick in die schottischen Whiskyproduktion und sehen Fässern mit einem Fassungsvermögen von 35.000 Liter. Am Ende gibt es die Möglichkeit zur Verkostung (und natürlich zum Kaufen). Nachmittags segeln wir in Richtung Crinan, einem kleinen, schönen Ort am Eingang zum Crinan Canal. Hier legen wir in der Schleuse fest, ein einmaliges Erlebnis.

3. Tag: Die Hirschinsel Jura
Die Insel Jura ist ein wildes Naturparadies. Der Name stammt aus dem Jura Norse und bedeutet “Deer Island” (Hirschinsel). Dies ist immer noch ein passender Name, denn die Population von ca. 5.500 Hirschen übertrifft die 180 Diurach (die Leute von Jura in Gälisch) bei weitem. Die Insel ist 45 km lang und 10 km breit und zweigeteilt. Der wilde, praktisch unbewohnte Westen ist nur für Wanderer und Kajakfahrer zugänglich. Es gibt nur eine Straße, die entlang der geschützten Ostküste der Insel zur Hauptsiedlung Craig House verläuft, mit der weltberühmten Isle of Jura Distillery. Auf der Farm Barnhill, 37 Kilometer nördlich von Craig House, schrieb der Schriftsteller George Orwell in den vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts sein Meisterwerk ’1984'. Auf Jura können Sie heute in die Natur pur eintauchen und eine Wanderung zu den berühmten “Paps of Jura”, inseltypischen Bergen, unternehmen.

4. Tag: Die Whisky-Insel Islay
Heute segeln wir und die Südspitze der Halbinsel, das sogenannte „Mull of Kintyre“. Der 1788 erbaute Leuchtturm ist ein regionales Wahrzeichen. Der Ort erlangte jedoch erst 1977 internationalen Ruhm, nach dem Paul McCartney mit dem Lied ‘Mull of Kintyre’ einen Hit landete. Es ist ein Liebeslied an diesen wilden, schönen Landstrich, der sich übrigens noch immer im Besitz der McCartneys befindet. Am Nachmittag erreichen wir die Insel Islay: Willkommen im Paradies der Whiskyliebhaber!

5.Tag: Die Islay-Brennereien
Die Insel Islay verdankt ihren Ruhm ihren 8 Whisky-Brennereien, in denen Millionen Liter des flüssigen Goldes produziert werden. Die Whiskies stehen im Ruf, besonders torfig und rauchig zu sein und werden weltweit als Spezialtät genossen. Da die meisten Brennereien einen eigenen Bootssteg haben, werden wir mit dem Schiff zu den verschiedenen Brennereien fahren.

6.Tag: An der Westküste entlang nach Oban
Den heutigen Tag verbringen wir auf See und segeln zurück nach Oban. Wir genießen die unberührte, wilde Natur der schottischen Inseln. Die raue Schönheit der Westküste, die Stille auf dem Wasser, die unbeschreibliche Landschaft, die zerklüftete Küste mit überraschenden Buchten und ruhigen Fischerdörfern und die herrliche Sicht auf die Inseln in der Ferne.

7. Tag: Abreise von Oban
Heute ist es Zeit, um Abschied nehmen. In Oban können Sie noch etwas freie Zeit geniessen und zum Beispiel die Oban Whisky Distillery besuchen, bevor Sie sich auf die Heimreise begeben.

Zum Buchungsformular


whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Anreisemöglichkeiten zu dieser Tour nach Glasgow